Montag, 20. Mai 2013

World Baking Day 2013 und Black Bottom Cupcakes


Am Sonntag war World Baking Day. Ich habe zwar nicht bei der Aktion mitgemacht und ein bereitgestelltes Rezept nachgebacken, vielleicht nächstes Jahr. Aber dennoch war es wieder die Möglichkeit etwas leckeres zu backen und diesmal die Black Bottom Cupcakes, die ich schon so lange mal backen wollte.




Ich habe endlich ein tolles Rezept gefunden, dass super lecker und relativ einfach nachzubacken ist.



Das Rezept für 12 Cupcakes:

Für den Schokoteig braucht Ihr:

240 Gramm Mehl
210 Gramm Zucker
30 Gramm Backkakao
1TL Baking Soda oder Natron
1/4 TL Salz
240 ml Wasser
80 ml neutrales Öl
1 TL Weißweinessig
1 TL pures Vanille Extrakt

Für die Cremecheese Füllung braucht Ihr:

227 Gramm Frischkäse (doppelrahmstufe)
65 Gramm Zucker
1 großes Ei
1/2 Tl pures Vanille Extrakt


Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

12 Papierförmchen im Muffinblech verteilen.

Als erstes den Frischkäse mit dem Mixer cremig, weich mixen, dann Zucker, Ei, Vanille dazu und weiter mixen. Beiseite stellen.

Jetzt für den Schokocupcake Mehl, Zucker, Kakao, Baking Soda oder Natron, Salz zusammen in einer großen Schüssel mixen. 
In einer kleinen Schüssel das Wasser, Öl, Essig und Vaille mischen und dann in der Mitte der Schüssel mit den trockenen Zutaten eine Vertiefung formen und die flüssigen Zutaten dazu gießen und dann miteinander verrühren. 

Alles auf die Förmchen verteilen und dann mit Esslöffeln die Käsemischung darauf setzen. 

Die Cupcakes brauchen ca. 25 Minuten, testet mit einem Zahnstocher im Schokoteig, ob noch Teig haften bleibt.

Lasst es Euch schmecken.




Kommentare:

  1. wann warst du auf Teneriffa? Ist das schon länger her?
    Deine Cupcakes sehen übrigens sehr, sehr lecker aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke, für dein liebes Kommentar und ich werde sicherlich dieses schöne Rezept nachbacken. ♥ Hmmm, lecker. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhh
    ADORABLE MUFFIN!!!

    POST ON MY BLOG:
    http://ilaria-cardia.blogspot.it

    WAITING FOR YOU ON MY FACEBOOK PAGE:
    https://www.facebook.com/ilariacardia86

    AntwortenLöschen
  4. stimmt, der Loro Park ist wirkich super, da war ich auch jedes Mal :)

    AntwortenLöschen
  5. wieso bin ich bloß auf den Post gegangen. jez hab ich Hunger auf Muffins -.- :D
    die sehen echt lecker aus, muss ich unbedingt mal versuchen nachzubacken, auch wenn die bei mir bestimmt nicht so toll aussehen werden :D

    lg :)

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh sehen die lecker aus :) die werde ich bei Gelegenheit direkt mal ausprobieren :)

    http://heidiherzallerliebst.blogspot.de/ wollte dir noch Bescheid geben habe meinen Blog Namen geändert ;) auf dem Alltägchen Blog kommst du nicht mehr drauf ;)

    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen superlecker aus, werde ich unbedingt mal nachbacken!

    Liebst,
    N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß dabei. Bin so überrascht, seit vielen Wochen konnte ich nirgendwo kommentieren und habe auch keine Kommentare bekommen. Endlich geht es wieder
      Juhu
      LG Dana

      Löschen

Vielen Dank für Eure Kommentare ♥ hinterlasst doch bitte Euche Bloglinks, ich antworte immer gerne auf Euren Blogs.